Fröhliches Konzert des Chors Sing&Praise

Unter dem Motto „Mehr als Worte sagt ein Lied“ sang der Chor Sing&Praise unter der Leitung von Barbara Wörtche am 24. April in der Kirche Hl. Kreuz viele beschwingte oder besinnliche Lieder. Lothar Baier am Keyboard und Elisabeth Dauwe-Arnold mit ihrer Geige musizierten mit, aber auch die Zuhörer waren bei einigen Liedern zum Mitmachen eingeladen. Dazwischen begeisterte eine Trommelgruppe mit intensiven afrikanischen Rhythmen, und die Musikgruppe Panta Rhei trug meditative Improvisationen und Texte vor. Es gab viel Applaus bei diesem fröhlichen Konzert!
Vielleicht haben einige Zuhörer Lust zum Mitsingen bekommen? Kommen Sie einfach montags 20:15 zur Probe im Treffpunkt Unterkirche oder senden Sie uns eine E-Mail an SingAndPraise@t-online.de .

fgcjjbhh
(Fotos: Karl-Franz Torges)