Kirche sein zwischen Versicherungsbüro und Lebensmittelladen

Kirche & Co. bietet Information und Seelsorge und sucht ehrenamtliche Mitarbeitende

Der ökumenische Kirchenladen Kirche & Co. bereichert nun schon seit einigen Jahren das Angebot in der City von Darmstadt. Damit das auch in Zukunft so bleibt, sucht das Team weitere Unterstützer.

Zu den normalen Ladenöffnungszeiten bietet der ökumenische Kirchenladen Kirche & Co. neben Informationen zu vielen kirchlichen Themen auch jederzeit ein offenes Ohr für die Sorgen der Menschen in der Stadt. Neben dem spontanen Kurzgespräch, das jederzeit möglich ist, hat der Kirchenladen ein breites Angebot von Grußkarten und Info-Flyern zum Verkauf sowie kostenlose Informationen über kirchliche Angebote. Darüber hinaus finden regelmäßig Beratungsstunden zu speziellen Themen statt. Die Kirchen- oder Religionszugehörigkeit der Menschen spielt dabei keine Rolle.

Der Kirchenladen wird getragen vom Verein „Kirche in der City von Darmstadt“ und von der katholischen und evangelischen Kirche unterstützt. Die Leitung be- steht aus einem Team: der Sozialarbeiterin Nikola Beth, der evangelischen Pfar- rerin Ulrike Hofmann und der katholischen Pastoralreferentin Eva Reuter. Die drei Hauptamtlichen begleiten auch die rund 20 ehrenamtlich Mitarbeitenden und schulen sie im Umgang mit den Passanten.

Um das breite Angebot an Beratung und Begleitung in der City von Darmstadt aufrecht erhalten zu können, sucht das Team engagierte Mitarbeitende, die bereit sind, drei Stunden in der Woche ehrenamtlich im Kirchenladen Dienst zu tun, offen auf Mensch zugehen können und einen kirchlichen Hintergrund haben. Die Mitarbeitenden werden für den Dienst qualifiziert und erhalten Begleitung und Unterstützung.

Wer Interesse am Engagement hat, kann sich direkt im Kirchenladen unter 06151 296415 bei einer der Hauptamtlichen melden.

Auch Spenden zur Unterstützung der Arbeit werden gerne angenommen: Kirche & Co, IBAN: DE63 5085 0150 0002 0149 63, BIC: HELADEF1DAS.

Eva Reuter (Kirche + Co.)

Foto: kirche+Co.